Trainingsvideo TaeKwon-Do für Kinder 

Heute zeigen wir Euch ein Video aus unserem TaeKwon-Do Unterricht für Kinder. 

Sie haben Interesse an einem Probetraining oder Sie möchten gerne weitere Informationen und Fragen klären? Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter

0176-24681421 oder eine Nachricht von Ihnen!

Das Schnuppertraining zum regulären Unterricht und zu den Einführungskursen ist natürlich kostenlos und ein Einstieg ist jederzeit möglich!

Sie können gerne vor dem ersten Training Kontakt mit uns aufnehmen und weitere Informationen einholen und sonstigen Fragen klären.

Sie können auch direkt zum Schnuppertraining vorbei kommen und direkt mittrainieren.

Bitte beachten Sie, das wir an zwei verschiedenen Trainingsorten in Burtscheid oder Oberforstbach trainieren!

Das Probetraining zu den regulären Trainingseinheiten und zu den Einführungskursen findet mittwochs und freitags statt (Trainingszeiten können Sie vorab einsehen unter Öffnungszeiten/Trainingszeiten- und Ort

in der Trainingsstätte Aachen-Oberforstbach „Grazy Town“(ehemals Hotel Schweizerhof) Indoorspielplatz (1.Etage Gymnastikraum) Werkstr.16, 52076 Aachen-Oberforstbach (Gewerbegebiet)

oder

Trainingsststätte: Warmweiherstr.34, 1.Etage-Klingel Kampfkunstschule, 52066 Aachen- Burtscheid.

Montag:

17-18 Uhr Kinder/Jugend

Trainingsststätte: Warmweiherstr.34, 1.Etage-Klingel Kampfkunstschule, 52066 Aachen- Burtscheid

Mittwoch:

17-18 Uhr Kinder 5-11 Jahre

18-19 Uhr Jugend 12-17 Jahre

18-19 Uhr Erwachsene

Trainingsstätte: Aachen-Oberforstbach „Grazy Town“(ehemals Hotel Schweizerhof) Indoorspielplatz (1.Etage Gymnastikraum) Werkstr 16, 52076 Aachen-Oberforstbach

Freitag:

16:30-17:15 Uhr Bambini 3-4 Jahre

18-19 Uhr Kinder 5-11 Jahre

19-20 Uhr Jugend 12-17 Jahre

19-20 Uhr Erwachsene

Trainingsststätte: Warmweiherstr.34, 1.Etage-Klingel Kampfkunstschule, 52066 Aachen- Burtscheid

Vielen herzlichen Dank, ich freue mich Sie in meiner TaeKwon-Do Schule begrüßen zu dürfen.

Was brauchen Sie für das TaeKwon-Do Training?

Normale Sportbekleidung, wie lange Hose und T-Shirt. Sportschuhe oder Socken im Dojang ist nicht gestattet, da wir barfuß trainieren. Das tragen von Gymnastikschuhe ist gestattet. Ein Getränk für die Trainingspausen.

Kampfkunstlehrer Dieter Ortlepp

TaeKwon-Do Kindertraining in den Sommerferien 

Unser kleines Grüppchen Nicht-Urlauber hält die Stellung 🙂

Sie haben Interesse an einem Probetraining oder Sie möchten gerne weitere Informationen und Fragen klären? Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter
0176-24681421 oder eine Nachricht von Ihnen!

Das Schnuppertraining zum regulären Unterricht und zu den Einführungskursen ist natürlich kostenlos und ein Einstieg ist jederzeit möglich!

Sie können gerne vor dem ersten Training Kontakt mit uns aufnehmen und weitere Informationen einholen und sonstigen Fragen klären.

Sie können auch direkt zum Schnuppertraining vorbei kommen und direkt mittrainieren.

Bitte beachten Sie, das wir an zwei verschiedenen Trainingsorten in Burtscheid oder Oberforstbach trainieren!

Das Probetraining zu den regulären Trainingseinheiten und zu den Einführungskursen findet mittwochs und freitags statt (Trainingszeiten können Sie vorab einsehen unter Öffnungszeiten/Trainingszeiten- und Ort

in der Trainingsstätte Aachen-Oberforstbach „Grazy Town“(ehemals Hotel Schweizerhof) Indoorspielplatz (1.Etage Gymnastikraum) Werkstr.16, 52076 Aachen-Oberforstbach (Gewerbegebiet)

oder

Trainingsststätte: Warmweiherstr.34, 1.Etage-Klingel Kampfkunstschule, 52066 Aachen- Burtscheid.

Montag:

17-18 Uhr Kinder/Jugend

Trainingsststätte: Warmweiherstr.34, 1.Etage-Klingel Kampfkunstschule, 52066 Aachen- Burtscheid

MITTWOCH:

17-18 Uhr Kinder 5-11 Jahre

18-19 Uhr Jugend 12-17 Jahre

18-19 Uhr Erwachsene

Trainingsstätte: Aachen-Oberforstbach „Grazy Town“(ehemals Hotel Schweizerhof) Indoorspielplatz (1.Etage Gymnastikraum) Werkstr 16, 52076 Aachen-Oberforstbach

Freitag:

16:30-17:15 Uhr Bambini 3-4 Jahre

18-19 Uhr Kinder 5-11 Jahre

19-20 Uhr Jugend 12-17 Jahre

19-20 Uhr Erwachsene

Trainingsststätte: Warmweiherstr.34, 1.Etage-Klingel Kampfkunstschule, 52066 Aachen- Burtscheid

Vielen herzlichen Dank, ich freue mich Sie in meiner TaeKwon-Do Schule begrüßen zu dürfen.

Was brauchen Sie für das TaeKwon-Do Training?

Normale Sportbekleidung, wie lange Hose und T-Shirt. Sportschuhe oder Socken im Dojang ist nicht gestattet, da wir barfuß trainieren. Das tragen von Gymnastikschuhe ist gestattet. Ein Getränk für die Trainingspausen.

Kampfkunstlehrer Dieter Ortlepp

TaeKwon-Do für Kinder ab 5 Jahre 

Heute zeigen wir Euch ein Video aus unserem TaeKwon-Do Unterricht für Kinder

Wir haben übrigens noch Plätze frei. Meldet Euch gerne zu einem unverbindlichen Probetraining an oder ihr kommt einfach vorbei und trainiert mit!

Trainingszeit und -ort: mittwochs für Kinder ab 5 Jahre 17:00 – 18:00 Uhr und freitags 18:00 – 19:00 Uhr  in der Werkstr.16 in Aachen-Oberforstbach.

Unser Dojang in Oberforstbach.

Gymnastikraum
Indoorspielplatz “Crazy Town“
(ehemals Hotel Schweizerhof)
Werkstr.16, 52076 Aachen-Oberforstbach

Ein Einstieg ist jederzeit möglich, melden Sie Ihr Kind jetzt an zu den Regulären TaeKwon-Do Training in Aachen-Oberforstbach!

Mehr Informationen gibt es auf der Homepage der TaeKwon-Do Schule (Fachschule für TaeKwon-Do und Selbstverteidigung) Aachen-Oberforstbach unter

http://www.selbstverteidigung-ac.de

 

 

Lust auf Kampfkunsttraining TaeKwon-Do und Selbstverteidigung? Die Gefahren lauern überall, ob daheim, auf dem Arbeitsplatz, Bushaltestellen, Parks, Bahnhöfe in der Stadt… und es kann jederzeit überall eintreten.

Am Mittwoch, 09 August 2017 geht es weiter mit dem Training “TaeKwon-Do und Selbstverteidigung“ für alle Gruppen“ in Oberforstbach.

TaeKwon-Do und Selbstverteidigung geht keinem Trend hinterher. Die koreanische Kampfkunst TaeKwon-Do hat Anfang an stetig weiterentwickelt und hat sich der Zeit, den Menschen und ihren Bedürfnissen zur Selbstverteidigung angepasst. TaeKwon-Do ist eine asiatische nachhaltiger Kampfstil, der für jeden funktionieren kann.

Ein unverbindliches Probetraining, um die Kampf­­kunst TaeKwon-Do und Selbstverteidigung selbst zu erleben, ist jederzeit möglich. Zuschauer sind immer herzlich willkommen.

Trainingszeit und -ort: Jugendliche ab 14 Jahre mittwochs 18-19 Uhr und freitags 19:00 – 20:00 Uhr

Kinder mittwochs 17-18 Uhr und freitags 18-19 Uhr Werkstr.16 in Aachen-Oberforstbach

Mehr Informationen gibt es auf der Homepage der TaeKwon-Do Schule (Fachschule für TaeKwon-Do und Selbstverteidigung) Aachen-Oberforstbach unter

http://www.selbstverteidigung-ac.de

TaeKwon-Do Prüfung bestanden 

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Kampfkunstprüfung (Vorstufe zum Meisterschüler) 5.Level-1.Kup in TaeKwon-Do und Selbstverteidigung. Er konnte mit seinen gezeigten Leistungen überzeugen. Die Mühe und Ausdauer beim Training hatte sich also gelohnt und so gab es anschließend ein strahlendes  Gesicht. Meister Dieter Ortlepp (Prüfer für TaeKwon-Do und Selbstverteidigung ) war sehr beeindruckt über die Leistungen seines Schülers.

Mehr Informationen gibt es auf der Homepage der TaeKwon-Do Schule (Fachschule für TaeKwon-Do und Selbstverteidigung) Aachen-Oberforstbach unter http://www.selbstverteidigung-ac.de

Wir machen Sommerpause 

Wir machen Sommerpause ab Montag, 17.07.2017 bis Freitag, 04.08.2017 (ersten 3 Ferienwochen). Haltet Ihr die Deckung so lange! Am Montag, 07 August 2017 geht es weiter mit dem Training “TaeKwon-Do und Selbstverteidigung für alle Gruppen“ in Oberforstbach. 

In den Sommerferien vom 17.07.2017 bis 29.08.2017 findet kein Probeunterricht statt! 

Car Defense für Kinder war ein voller Erfolg

Wieder ein voller Erfolg, war die Veranstaltung Car Defense für Kinder und Jugendliche am Wochenende mit viel Spaß durchgeführt worden. 

Wir Eltern können uns niemals sicher sein, unseren Kindern oft genug gesagt zu haben, dass man niemals zu Fremden ins Auto steigen darf.

Glücklicherweise nehmen wir das Thema in unseren Selbstverteidigungs-Kursen für Kinder auf und trainieren neben physischen Techniken auch immer das “Nein“-Sagen, das Erkennen von Gefahrensituationen, Selbstbehauptung und letztendlich die Abwehr von Kidnapping-Abläufen.

Wir haben übrigens noch Plätze frei. Meldet Euch gerne zu einem unverbindlichen Probetraining an oder ihr kommt einfach vorbei und trainiert mit!

Trainingszeit und -ort: Erwachsene/Jugendliche ab 14 Jahre mittwochs 18-19 Uhr und freitags 19:00 – 20:00 Uhr

Kinder mittwochs 17-18 Uhr und freitags 18-19 Uhr Werkstr.16 in Aachen-Oberforstbach

Ein Einstieg ist jederzeit möglich, melden Sie Ihr Kind jetzt an zu den Selbstverteidigungskursen in Aachen-Oberforstbach!

TaeKwon-Do Trainingsvideo 


Du interessierst dich für die Kampfkunst TaeKwon-Do?

TAEKWONDO IST EINE HOCHEFFEKTIVE ART DER SELBSTVERTEIDIGUNG FÜR KINDER, JUGENDLICHE UND ERWACHSENE. Die Kampfkunst TaeKwon-Do beschäftigt sich mit der waffenlosen Selbstverteidigung, Selbstbehauptung, Stockkampf und Waffenabwehr. TaeKwon-Do ist ein sehr komplexer, vielseitiger Kampfstil und zugleich faszinierend.

Wir haben übrigens noch Plätze frei. Meldet Euch gerne zu einem unverbindlichen Probetraining an!

Trainingszeit und -ort: Erwachsene/Jugendliche ab 14 Jahre mittwochs 18-19 Uhr und freitags 19:00 – 20:00 Uhr in der Werkstr.16 in Aachen-Oberforstbach 

Gymnastikraum
Indoorspielplatz “Crazy Town“ 
(ehemals Hotel Schweizerhof) 
Werkstr.16, 52076 Aachen-Oberforstbach 

Schau dir „Child Abduction in Nice Car (Social Experiment) – Kidnapping Children“ auf YouTube an

Liebe Leute, 

Da bekommt man wirklich Gänsehaut! Den meisten dürfte Koey Salads schon bekannt sein mit seinem Video über das Experiment mit den Welpen am Kinderspielplatz. 

In seinem neuen Video macht Joey Salads uns wieder klar, dass wir Eltern niemals sicher sein können, unseren Kindern oft genug gesagt zu haben, dass man niemals zu Fremden ins Auto steigen darf.

Glücklicherweise nehmen wir das Thema in unseren Selbstverteidigungs-Kursen für Kinder auf und trainieren neben physischen Techniken auch immer das “Nein“-Sagen, das Erkennen von Gefahrensituationen, Selbstbehauptung und letztendlich die Abwehr von Kidnapping-Abläufen. 

Ein Einstieg ist jederzeit möglich, melden Sie Ihr Kind jetzt an zu den Selbstverteidigungskursen in Aachen-Oberforstbach!

Video Social Experiment

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=1326429887433725&id=471934256216630

Trainingspause

Wir machen kurz Urlaub bis nach den Feiertagen. Haltet die Deckung, Mädels! Am 21. April geht es weiter mit dem Training “Selbstverteidigung für Frauen“ und alle anderen Gruppen in Oberforstbach. 
Bis dahin…. hier klicken:  

Elfjähriger schlägt mutmaßlichen Entführer mit Tretroller nieder

Großartige Reaktion von dem kleinen Mann! 

Ähnliche Abläufe und Selbstverteidigung mithilfe von Alltagsgegenständen lernen Kinder auch in unseren Kursen für alle Alterzsgruppen!

Der Mann wollte das Kind in sein Auto locken

In Mönchengladbach hat ein unbekannter Mann einen elfjährigen Jungen angesprochen. Er hatte offenbar vor, ihn in sein Auto zu locken, und bedrohte ihn mit einem Messer, wie die Polizei berichtet. Doch der Junge reagierte vorbildlich. Er entkam unbeschadet und konnte auch noch eine sehr genaue Personenbeschreibung abgeben.

Der Schüler war mit seinem Tretroller auf einer Skaterbahn gewesen und befand sich auf dem Nachhauseweg. Er bemerkte, dass sich ein silberner Kombi näherte. Als der Wagen auf Höhe des Jungen war, kurbelte der Fahrer die Fensterscheibe herunter und forderte ihn auf, stehen zu bleiben. Der Elfjährige hielt zunächst an und der Mann stieg aus. Er habe ein Geschenk für ihn, sagte er und öffnete den Kofferraum, um dem Jungen ein braunes Paket zu zeigen.

Als der Junge wegfahren wollte, zog der Mann ein Messer
Der Junge hatte genug und wollte weiterfahren, doch der Mann forderte ihn erneut auf, stehenzubleiben und zog ein Messer aus seiner Hosentasche, mit dem er drohend auf den Schüler zuging. Als er ihn gerade ergreifen wollte, holte der Elfjährige aus und schlug den Fremden mit dem Tretroller ins Gesicht. Der Mann stürzte und ließ das Messer aus der Hand fallen.
Der Junge nutzte die Chance und flüchtete, so schnell er konnte. Als er sich noch einmal nach dem Angreifer umdrehte, sah er, dass der Mann wieder auf den Beinen war und sich eine Hand vor das blutende Gesicht hielt. Der Fahrer stieg ins Auto und fuhr mit sehr hoher Geschwindigkeit in Richtung Autobahn davon, dabei überholte er mehrere Fahrzeuge.

Wer hat diesen Mann gesehen?
Der Junge ging sofort zur Polizei und konnte den Mann sehr detailliert beschreiben. Die Beamten suchen nun nach einem Verdächtigen, der etwa 1,80 Meter groß und zwischen 55 und 65 Jahren alt ist. Er ist von kräftiger Statur mit Bauch, spricht akzentfrei Deutsch und hat einen bräunlichen Kinnbart. Zum Zeitpunkt des Übergriffs trug er einen schwarzen Kapuzenpullover, schwarze Schuhe von Nike, eine hellblaue Jeans und eine Sonnenbrille mit dunklen Gläsern. Außerdem hatte er eine markante goldenen Kette um den Hals hängen mit einem Dollarzeichen als Anhänger.
Das Auto des Gesuchten beschrieb der Junge als einen silbernen, gepflegten, recht neuwertigen Kombi, dessen hintere Scheiben getönt seien. Auf der Heckscheibe sei rechts das rautenförmige Vereinslogo von Borussia Mönchengladbach angebracht.
Wem eine Person mit einer frischen Gesichtsverletzung auffällt, auf die die Beschreibung passt, wer den Vorfall beobachtet hat oder sonstige Hinweise zu dem Mann oder dem Auto geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 02161-290 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

(Quelle: RTL Next)

Gelassenheit

Gelassenheit

ist eine

anmutige Form

des Selbstbewußtseins.

 

(Quelle: Maie Ebner-Eschenbach, Aphorismen, 1911. Originaltext)

Car Defense-Selbstverteidigung am Auto für Jedermann. Jetzt teilnehmen und anmelden!

Car Defense-Selbstverteidigung am Auto für jedermann.

In dem Seminar geht es um spezieller Umgang mit Bedrohungen und Übergriffen von Außenstehenden, die sich direkt am Auto beim Einsteigen, Aussteigen und am Kofferraum ergeben könnten. Weitere spezielle Car Defense-Selbstverteidigung Seminare werden auch im Auto durchgeführt, die bei erschwerten Bedingungen im Fahrzeug Simuliert werden können.

Es geht hierbei darum, sich effektiv und schnell auf engem Raum zu verteidigen und schnell flüchten zu können. Jetzt in der Dunkelheit sind Raubdelikte und willkürliche Körperverletzungen am Auto in Parkhäusern, Parkhallen, Hofparkplätze oder Garagen Zufahrten, auf Autobahnenrasthöfen etc. keine Seltenheit mehr. Aber auch  Sexualdelikte am und im Auto sind keine Seltenheit und es kann jederzeit und überall  passieren.

Car Defense Selbstverteidigung am Auto findet jeden Samstag statt und startet um 10:00 Uhr und dauert bis 12:00 Uhr. Die Gebühr beträgt pro Teilnehmer 20,00 Euro und wird am Kurstag beglichen. Die Verpflegung trägt jeder Teilnehmer selbst und kommt mit dem eigenen Fahrzeug zum Seminar. Parkplätze sind ausreichend vorhanden und natürlich befindet sich auch die Toiletten in der Nähe.

Das Seminar findet in der Fachschule für Selbstverteidigung, TaeKwon-Do  in der Warmweiherstr. 38, auf dem Hinterhof , 52066  Aachen-Burtscheid statt.

Das Seminar ist für alle interessierte, Sportfreunde, Kampfsportfreunde und Kampfkunstfreunde offen. Es werden Selbstverteidigungsstechniken vermittelt, die einfach, schnell erlernbar und sehr effizient nützlich sind.

Die Kampfkunstschule behält sich das Recht vor, eine Anmeldung ohne Angabe von Gründen jeder Zeit abzulehnen. Die Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmer  (Private Unfallversicherung/Privathaftpflichtversicherung). Jeder Teilnehmer ist für sein eigenes Fahrzeug Verantwortlich und trägt bei evtl. Beschädigungen seines Fahrzeug selbst.

Das Seminar kann wegen nicht erreichter Mindestteilnehmerzahlen ausfallen oder nicht stattfinden.

Für die Anmeldung senden Sie eine E-Mail über das Kontaktformular 

Haben Sie noch weitere Fragen, dann kontaktieren Sie mich einfach unverbindlich über das  Kontaktformular

Mit sportlichen Grüssen

Kampfkunstlehrer Dieter Ortlepp

 

Selbstverteidigung für Kinder

„Hallo kleine Maus! Du magst doch bestimmt kleine Kätzchen? Ich habe welche zu Hause. Du kannst mitkommen und mit ihnen spielen!“

So oder so ähnlich sieht der Albtraum aller Eltern aus.

Bei uns lernen Kinder die nötige Selbstbehauptung und das Recht „Nein!“ zu sagen, sowie sich in brenzligen Situationen selbst zu helfen.

In unserer bestehenden Gruppe „Selbstverteidigung für Kinder“ sind nach den Sommerferien noch Plätze frei. Vereinbaren Sie für Ihr Kind gerne ein kostenloses Probetraining per e-mail:

Kontakt Formular