TaeKwon-Do Prüfung erfolgreich bestanden. Die waffenlose Kunst der Selbstverteidigung aus Korea 

Die Mühe und Ausdauer beim Training hatte sich gelohnt und so gab es anschließend ein glückliches, strahlendes Gesicht. Die Prüfung für den 4.Level (3. Kup/ Blau-Roter Gürtel ) dauerte 1 Stunde lang. Der Schüler (8 J.) konnte mit seinen gezeigten Leistungen überzeugen. Kampfkunstlehrer Dieter Ortlepp (Prüfer für TaeKwon-Do und Selbstverteidigung) war sehr beeindruckt von den Leistungen seines Schülers. Zur TaeKwon-Do Kup Prüfung traten weitere 8 Schüler und Schülerinnen an und bestanden.

Unsere Trainingszeiten:

TaeKwon-Do für Kinder (5-11 Jahre)

Einlass ab 16:45 Uhr 

Mittwoch 17-18 Uhr (Anfänger und Fortgeschrittene)
Freitag 17-18 Uhr (Anfänger und Fortgeschrittene)
TaeKwon-Do für Kinder/Jugendliche 

Einlass ab 16:45 Uhr

Montag 17-18 Uhr (Jugendliche ab 12 Jahre/Anfänger-Fortgeschrittene und Kinder für Fortgeschrittene)

Freitag 18-19 Uhr (Jugendliche ab 12 Jahre/Anfänger-Fortgeschrittene und Kinder für Fortgeschrittene)